Einfluss von Schnullern auf die Stilldauer

Einfluss von Schnullern auf die Stilldauer: eine multizentrische, randomisierte kontrollierte Studie

Sponsoren

Hauptsponsor: Fundacion para la Salud Materno Infantil

Mitarbeiter: International Childrens Medical Research Association, Switzerland.

Quelle Fundacion para la Salud Materno Infantil
Kurze Zusammenfassung

Der Zweck dieser Studie besteht darin, festzustellen, ob die Einführung des Schnullergebrauchs bei Säuglingen im Alter von 2 Lebenswoche, sobald das Stillen gut etabliert ist, beeinflusst die Häufigkeit und Dauer des erfolgreichen Stillens.

detaillierte Beschreibung

Die Inzidenz des plötzlichen Kindstods in Entwicklungsländern ist damit vergleichbar der entwickelten Länder. Zwei wichtige Risikofaktoren mit Implikationen für die Prävention sind anfällig Schlafposition und die Assoziation mit Rauch. Es wurde auch berichtet, dass das Stillen Schutz vor SIDS. In Übereinstimmung mit WHO/UNICEF-Empfehlungen, Stillberatern und anderen Gesundheits Fachleute in "Babyfreundlichen" Einrichtungen raten normalerweise von der Verwendung von Schnullern ab bei gestillten Säuglingen. Die jüngste Grundsatzerklärung der American Academy of Pediatrics empfiehlt die Verwendung von Schnullern während der Schlafphasen als potenzielle Methode zur Verringerung des Risikos von SIDS. Frühere Beobachtungsstudien hatten einstimmig von einer ungefähren Verdoppelung berichtet des Risikos einer vorzeitigen Entwöhnung bei täglichem Schnullergebrauch. Randomisierte kontrollierte Studien in entwickelten Ländern haben nicht gezeigt, dass die Gabe von Schnullern zu einer kürzeren Stillzeit führt Dauer, außer wenn in den ersten 5 Tagen Schnuller gegeben werden. Es wurde daher gesehen dass praktisch jeder Autor einer größeren Studie zum Zusammenhang zwischen Stillen und Schnullergebrauch hat vorgeschlagen, dass die Frage nur vollständig und vollständig beantwortet werden kann von randomisierte Studien. Bisher gibt es keine großen randomisierten Studien, die den Einfluss von Schnullerbenutzung während der Stillzeit. Unser primäres Ergebnis ist der Vergleich der Prävalenz des ausschließlichen Stillens nach drei Monaten bei Säuglingen zwischen Gruppen, die nach dem Stillen auf Schnuller und keine Schnuller-Exposition randomisiert wurden vollständig etabliert sind. Zweites Ergebnis: Bewertung der Auswirkungen der Einführung des Schnullers beim Stillen 15 Tage nach der Stillzeit fest etabliert. Die Rekrutierung für die Studie wird in mehreren öffentlichen und privaten Krankenhäusern erfolgen. Diejenigen Mütter, die keine starke Präferenz in Bezug auf die Einführung des Schnuller, wird während des postpartalen Besuchs nach 2 Wochen randomisiert (wenn gut etabliert) Stillen vorhanden ist) an zwei Armen: 1. Kein Schnuller, 2. Schnuller nach 15 Tagen eingeführt. Strukturierte Telefoninterviews werden nach 1, 2, 3, 4, 5 und 6 Monaten und alle 60 . durchgeführt Tage danach bis zum Ende des Stillens, um Stilldauer und -art zu erfassen (exklusiv oder nicht) und Schnullergebrauch.

Gesamtstatus Abgeschlossen
Anfangsdatum 2006-03-01
Fertigstellungstermin 2008-05-01
Primäres Abschlussdatum 2007-08-01
Phase Phase 3
Studientyp Interventionell
Primärer Ausgang
Messen Zeitfenster
Die Prävalenz des ausschließlichen Stillens bei drei Monate alten Säuglingen zwischen Gruppen, die auf Schnuller und keine Schnuller-Exposition randomisiert wurden. Die Einführung des Schnullers wird auf 15 Tage verschoben, um sicherzustellen, dass das Stillen fest etabliert ist. Drei Monate
Sekundäres Ergebnis
Messen Zeitfenster
To evaluate the effects of the pacifier's introduction when breastfeeding is firmly established at 15 days on the duration of breastfeeding one year
Bewertung der medianen Stilldauer in Monaten im Verhältnis zur Häufigkeit der Schnullerverwendung ein Jahr
Um zu testen, ob die Verwendung von Schnullern ursächlich mit Muguet, Otitis und wunden Brustwarzen zusammenhängt ein Jahr
Einhaltung der Gruppenzuordnung ein Jahr
Einschreibung 1021
Bedingung
Intervention

Interventionsart: Verhaltensregeln

Interventionsname: Schnuller anbieten

Beschreibung: Normalen Neugeborenen im Alter von 15 Tagen einen Schnuller anzubieten

Teilnahmeberechtigung

Kriterien:

Einschlusskriterien: Folgende Patienten werden vor der Entlassung aus dem Krankenhaus zur Teilnahme eingeladen: - Frauen, die zustimmen, den Schnuller nicht vor 2 Wochen einzuführen - Absicht, ihre Säuglinge mindestens 3 Monate lang ausschließlich zu stillen - Stillen ausschließlich bei Entlassung - Ein gesundes Singleton-Neugeborenes zur Welt gebracht - 37 vollendete Wochen und mindestens 2,5 kg Geburtsgewicht - Möglichkeit der telefonischen Kontaktaufnahme - Patienten werden im Alter von 15 Tagen randomisiert, wenn: - Sie stillen ausschließlich - Sie haben keine Stillprobleme - Babys benutzen keine Schnuller. - Stillen ist gut etabliert - Keine mütterlichen Risikofaktoren für Laktationsprobleme Ausschlusskriterien: - Extrem oder anhaltend wunde Brustwarzen - Vorhandensein von Mastitis oder Abszessbildung. - Medizinische Situationen, die das Stillen kontraindizieren

Geschlecht:

Alle

Mindestalter:

N / A

Maximales Alter:

18 Tage

Gesunde Freiwillige:

Akzeptiert gesunde Freiwillige

Insgesamt offiziell
Nachname Rolle Zugehörigkeit
Alejandro Jenik, M.D. Principal Investigator Jefe de Recién Nacido Normal, Hospital Italiano, Buenos Aires
Ort
Einrichtung:
Hospital Privado del Sur | Bahia Blanca, Buenos Aires, 8000, Argentina
Hospital Diego Paroissien | Isidro Casanova, Buenos Aires, 1765, Argentina
Hospital Municipal Materno Infantil de San Isidro "Dr. Carlos Gianantonio" | San Isidro, Buenos Aires, Argentina
Hospital Italiano de Buenos Aires | Buenos Aires, 1181ACH, Argentina
Sanatorio de la Trinidad | Buenos Aires, 1425, Argentina
Standort Länder

Argentina

Überprüfungsdatum

2008-09-01

Verantwortliche Partei

Nenne den Titel: Alejandro Jenik

Organisation: Krankenhaus Italiano de Buenos Aires

Schlüsselwörter
Hat den Zugriff erweitert Nein
Anzahl der Waffen 2
Armgruppe

Etikette: A

Art: Experimental

Beschreibung: Recommendation to offer a pacifier to 15 days old newborn infants with successful breastfeeding

Etikette: B

Art: Aktiver Komparator

Beschreibung: Empfehlung, normalen Neugeborenen mit erfolgreichem Stillen im Alter von 15 Tagen keinen Schnuller anzubieten

Studiendesign Info

Zuweisung: Zufällig

Interventionsmodell: Parallele Zuweisung

Maskierung: Single (Ergebnisgutachter)

This information was retrieved directly from the website clinicaltrials.gov without any changes. If you have any requests to change, remove or update your study details, please contact [email protected]. As soon as a change is implemented on clinicaltrials.gov, this will be updated automatically on our website as well.

Clinical Research News