This page was automatically translated and accurateness of translation is not guaranteed. Please refer to the English version for a source text.

Wirksamkeit der propriozeptiven neuromuskulären Fazilitation bei jüngeren Frauen mit Gonarthrose

Wirksamkeit der propriozeptiven neuromuskulären Fazilitation über funktionelle Leistung, Schmerzen und Lebensqualität bei älteren Frauen mit Gonarthrose: Randomisierte kontrollierte Studie

Sponsoren

Hauptsponsor: Universidade Federal de Pernambuco

Mitarbeiter: Daniella Araújo de Oliveira
Angélica da Silva Tenório

Quelle Universidade Federal de Pernambuco
Kurze Zusammenfassung

Bewertung der Wirksamkeit der Methode Propriozeptive Neuromuskuläre Facilitation (PNF) auch physiotherapeutischer Ansatz zur Schmerzreduktion und Verbesserung der funktionellen Leistungsfähigkeit und Lebensqualität bei Frauen mit Kniearthrose.

detaillierte Beschreibung

Die Patienten werden in zwei Gruppen eingeteilt: Gruppe führt propriozeptive neuromuskuläre Moderation und andere Gruppen unterbreiten Widerstandsübungen.

Gesamtstatus Vollendet
Anfangsdatum 2017-01-01
Fertigstellungstermin 2019-02-01
Primäres Abschlussdatum 2018-12-01
Phase N / A
Studientyp Interventionell
Primärer Ausgang
Messen Zeitfenster
Change in pain "change from baseline in pain 6th - 12th week"
Lebensqualität Veränderung der Lebensqualität gegenüber dem Ausgangswert 6.-12. Woche
Funktionale Leistung Änderung basierend auf funktioneller Leistung 6. - 12. Woche
Lebensqualität Änderung basierend auf funktioneller Leistung 6. - 12. Woche
Funktionale Leistung Änderung basierend auf funktioneller Leistung 6. - 12. Woche
Funktionale Leistung "Gehtest von 40 Metern in einem rasanten Tempo
Sekundäres Ergebnis
Messen Zeitfenster
pain sensitivity threshold change from baseline in pain threshold 6th-12th week pressure
Bewegungsfreiheit "Änderung vom Ausgangswert im Bereich der Kniebeugung 6.-12. Woche"
Einschreibung 15
Bedingung
Intervention

Interventionsart: Other

Interventionsname: Proprioceptive neuromuscular facilitation (PNF)

Beschreibung: Proprioceptive neuromuscular facilitation, using the technique of rhythmic initiation and Combination of Isotonic on lower members

Armgruppenetikett: Proprioceptive neuromuscular facilitation (PNF);

Interventionsart: Sonstiges

Interventionsname: Widerstandsübung

Beschreibung: Widerstandsübung zur Stärkung der unteren Gliedmaßen

Armgruppenetikett: Widerstandsübung

Teilnahmeberechtigung

Kriterien:

Einschlusskriterien: - Frauen; - Alter zwischen 50 und 80 Jahren; - Klinische Diagnose von Osteoarthritis der Knie; - Patienten mit einem Bewegungsbereich der Kniebeugung von mindestens 90°; - Machen Sie keine Praktizierenden von körperlicher Bewegung und Physiotherapie während der Zeit von Teilnahme an der Umfrage Ausschlusskriterien: - Diagnose anderer rheumatologischer und neurologischer Erkrankungen; - orthopädische Chirurgie Geschichte der unteren Gliedmaßen; - Personen mit Muskelkraft der unteren Gliedmaßen

Geschlecht:

weiblich

Mindestalter:

50 Jahre

Maximales Alter:

80 Jahre

Gesunde Freiwillige:

Nein

Insgesamt offiziell
Nachname Rolle Zugehörigkeit
Daniella A Oliveira Study Director Universidade Federal de Pernambuco
Gesamtkontakt Kontaktinformationen werden nur angezeigt, wenn die Studie Probanden rekrutiert.
Ort
Einrichtung: Hospital Universitário Drº Washigton Antônio de Barros
Standort Länder

Brazil

Überprüfungsdatum

2021-07-01

Verantwortliche Partei

Art: Hauptermittler

Ermittlerzugehörigkeit: Universidade Federal de Pernambuco

Vollständiger Name des Ermittlers: Thaís Ferreira Lopes Diniz Maia

Ermittlertitel: Ermittler-Direktor

Schlüsselwörter
Hat den Zugriff erweitert Nein
Anzahl der Waffen 2
Armgruppe

Etikette: Proprioceptive neuromuscular facilitation (PNF);

Art: Experimental

Beschreibung: Proprioceptive neuromuscular facilitation, using the technique of rhythmic initiation and Combination of Isotonic on lower members

Etikette: Widerstandsübung

Art: Experimental

Beschreibung: Widerstandsübung zur Stärkung der unteren Gliedmaßen

Akronym PNF
Studiendesign Info

Zuweisung: Zufällig

Interventionsmodell: Parallele Überweisung

Hauptzweck: Behandlung

Maskierung: Doppel (Ermittler, Ergebnisbewerter)

This information was retrieved directly from the website clinicaltrials.gov without any changes. If you have any requests to change, remove or update your study details, please contact [email protected]. As soon as a change is implemented on clinicaltrials.gov, this will be updated automatically on our website as well.

Klinische Studien zur Arthrose Knie

Klinische Studien zur Proprioceptive neuromuscular facilitation (PNF)