Diese Seite wurde automatisch übersetzt und die Genauigkeit der Übersetzung wird nicht garantiert. Bitte wende dich an die englische Version für einen Quelltext.

Wirksamkeit der propriozeptiven neuromuskulären Fazilitation bei älteren Frauen mit Gonarthrose (PNF)

17. Juli 2021 aktualisiert von: Thaís Ferreira Lopes Diniz Maia, Universidade Federal de Pernambuco

Wirksamkeit der propriozeptiven neuromuskulären Fazilitation über funktionelle Leistung, Schmerzen und Lebensqualität bei älteren Frauen mit Gonarthrose: Randomisierte kontrollierte Studie

Bewertung der Wirksamkeit der Methode Propriozeptive Neuromuskuläre Facilitation (PNF) als physikalischer Therapieansatz zur Schmerzreduktion und Verbesserung der funktionellen Leistungsfähigkeit und Lebensqualität bei Frauen mit Kniearthrose.

Studienübersicht

Detaillierte Beschreibung

Die Patienten werden in zwei Gruppen eingeteilt: Die Gruppe führt propriozeptive neuromuskuläre Fazilitation durch und die andere Gruppe führt Widerstandsübungen durch.

Studientyp

Interventionell

Einschreibung (Voraussichtlich)

15

Phase

  • Unzutreffend

Kontakte und Standorte

Dieser Abschnitt enthält die Kontaktdaten derjenigen, die die Studie durchführen, und Informationen darüber, wo diese Studie durchgeführt wird.

Studienorte

    • Pernambuco
      • Petrolina, Pernambuco, Brasilien, 50710430
        • Hospital Universitário Drº Washigton Antônio de Barros

Teilnahmekriterien

Forscher suchen nach Personen, die einer bestimmten Beschreibung entsprechen, die als Auswahlkriterien bezeichnet werden. Einige Beispiele für diese Kriterien sind der allgemeine Gesundheitszustand einer Person oder frühere Behandlungen.

Zulassungskriterien

Studienberechtigtes Alter

50 Jahre bis 80 Jahre (Erwachsene, Älterer Erwachsener)

Akzeptiert gesunde Freiwillige

Nein

Studienberechtigte Geschlechter

Weiblich

Beschreibung

Einschlusskriterien:

  • Frauen;
  • Alter zwischen 50 und 80 Jahren;
  • Klinische Diagnose von Osteoarthritis der Knie;
  • Patienten mit mindestens 90° Bewegungsumfang der Kniebeugung;
  • Machen Sie keine Praktiker von körperlicher Bewegung und Physiotherapie während des Zeitraums der Teilnahme an der Umfrage

Ausschlusskriterien:

  • Diagnostik anderer rheumatologischer und neurologischer Erkrankungen;
  • orthopädische Chirurgie Geschichte in den unteren Extremitäten;
  • Personen mit Muskelkraft der unteren Extremitäten <3;
  • Kognitive Beeinträchtigung oder neurologische Erkrankung, die das Verständnis und die Umsetzung des Protokolls beeinträchtigt (Mini Mental State Examination <18 für Analphabeten und <24 für andere);
  • Body-Mass-Index ≥ 30,0 (Fettleibigkeit, laut Weltgesundheitsorganisation).
  • Personen, die vom IPAQ (International Physical Activity Questionnaire) als körperliches Aktivitätsniveau „sehr aktiv“ eingestuft wurden.

Studienplan

Dieser Abschnitt enthält Einzelheiten zum Studienplan, einschließlich des Studiendesigns und der Messung der Studieninhalte.

Wie ist die Studie aufgebaut?

Designdetails

  • Hauptzweck: Behandlung
  • Zuteilung: Zufällig
  • Interventionsmodell: Parallele Zuordnung
  • Maskierung: Doppelt

Waffen und Interventionen

Teilnehmergruppe / Arm
Intervention / Behandlung
Experimental: Propriozeptive neuromuskuläre Fazilitation (PNF);
Propriozeptive neuromuskuläre Fazilitation unter Verwendung der Technik der rhythmischen Initiation und der Kombination von Isotonik an den unteren Gliedern
Propriozeptive neuromuskuläre Fazilitation unter Verwendung der Technik der rhythmischen Initiation und der Kombination von Isotonik an den unteren Gliedern
Experimental: Widerstandsübung
Widerstandsübung zur Kräftigung der unteren Gliedmaßen
Widerstandsübung zur Stärkung der unteren Gliedmaßen

Was misst die Studie?

Primäre Ergebnismessungen

Ergebnis Maßnahme
Maßnahmenbeschreibung
Zeitfenster
Veränderung im Schmerz
Zeitfenster: „Schmerzveränderung vom Ausgangswert 6. – 12. Woche“
"Tagebuch zur Schmerzkontrolle"
„Schmerzveränderung vom Ausgangswert 6. – 12. Woche“
Lebensqualität
Zeitfenster: Veränderung der Lebensqualität in der 6.–12. Woche gegenüber dem Ausgangswert
Fragebogen der Universitäten Westontario und McMaster
Veränderung der Lebensqualität in der 6.–12. Woche gegenüber dem Ausgangswert
Funktionale Leistung
Zeitfenster: Wechsel nach funktioneller Leistung 6. - 12. Woche
"30 s -Stuhlstandtest"
Wechsel nach funktioneller Leistung 6. - 12. Woche
Lebensqualität
Zeitfenster: Wechsel nach funktioneller Leistung 6. - 12. Woche
Medical Outcomes Study 36 – Item Short – Form Health Survey
Wechsel nach funktioneller Leistung 6. - 12. Woche
Funktionale Leistung
Zeitfenster: Wechsel nach funktioneller Leistung 6. - 12. Woche
"Gehtest von 40 Metern in einem schnellen Tempo
Wechsel nach funktioneller Leistung 6. - 12. Woche
Funktionale Leistung
Zeitfenster: "Gehtest von 40 Metern in einem schnellen Tempo
"Treppensteigtest"
"Gehtest von 40 Metern in einem schnellen Tempo

Sekundäre Ergebnismessungen

Ergebnis Maßnahme
Maßnahmenbeschreibung
Zeitfenster
Schmerzempfindlichkeitsschwelle
Zeitfenster: Änderung des Schmerzschwellendrucks in der 6.–12. Woche gegenüber dem Ausgangswert
"Algometrie"
Änderung des Schmerzschwellendrucks in der 6.–12. Woche gegenüber dem Ausgangswert
Bewegungsfreiheit
Zeitfenster: „Veränderung gegenüber dem Ausgangswert im Bereich der Kniebeugung 6.–12. Woche“
"Universal-Goniometer"
„Veränderung gegenüber dem Ausgangswert im Bereich der Kniebeugung 6.–12. Woche“

Mitarbeiter und Ermittler

Hier finden Sie Personen und Organisationen, die an dieser Studie beteiligt sind.

Ermittler

  • Studienleiter: Daniella A Oliveira, Universidade Federal de Pernambuco

Studienaufzeichnungsdaten

Diese Daten verfolgen den Fortschritt der Übermittlung von Studienaufzeichnungen und zusammenfassenden Ergebnissen an ClinicalTrials.gov. Studienaufzeichnungen und gemeldete Ergebnisse werden von der National Library of Medicine (NLM) überprüft, um sicherzustellen, dass sie bestimmten Qualitätskontrollstandards entsprechen, bevor sie auf der öffentlichen Website veröffentlicht werden.

Haupttermine studieren

Studienbeginn (Tatsächlich)

1. Januar 2017

Primärer Abschluss (Tatsächlich)

1. Dezember 2018

Studienabschluss (Tatsächlich)

1. Februar 2019

Studienanmeldedaten

Zuerst eingereicht

24. September 2016

Zuerst eingereicht, das die QC-Kriterien erfüllt hat

28. September 2016

Zuerst gepostet (Schätzen)

29. September 2016

Studienaufzeichnungsaktualisierungen

Letztes Update gepostet (Tatsächlich)

22. Juli 2021

Letztes eingereichtes Update, das die QC-Kriterien erfüllt

17. Juli 2021

Zuletzt verifiziert

1. Juli 2021

Mehr Informationen

Begriffe im Zusammenhang mit dieser Studie

Plan für individuelle Teilnehmerdaten (IPD)

Planen Sie, individuelle Teilnehmerdaten (IPD) zu teilen?

Nein

Diese Informationen wurden ohne Änderungen direkt von der Website clinicaltrials.gov abgerufen. Wenn Sie Ihre Studiendaten ändern, entfernen oder aktualisieren möchten, wenden Sie sich bitte an register@clinicaltrials.gov. Sobald eine Änderung auf clinicaltrials.gov implementiert wird, wird diese automatisch auch auf unserer Website aktualisiert .

Klinische Studien zur Arthrose Knie

Klinische Studien zur Propriozeptive neuromuskuläre Fazilitation (PNF)

Abonnieren