Diese Seite wurde automatisch übersetzt und die Genauigkeit der Übersetzung wird nicht garantiert. Bitte wende dich an die englische Version für einen Quelltext.

Verschiedene Techniken der propriozeptiven neuromuskulären Fazilitation (PNF) bei Patienten mit Kniearthrose

22. Februar 2022 aktualisiert von: Ayşenur Gökşen, Karamanoğlu Mehmetbey University

Diz Osteoartritinde Farklı Proprioseptif Nöromüsküler Fasilitasyon Tekniklerinin, Ağrı, Propriosepsiyon, Postural Kontrol, Kas Kuvveti, Eklem Hareket Açıklığı ve Diz Fonksiyonları Üzerine Olan Etkileri

Ziel dieser Studie ist es, die Auswirkungen von 6-wöchigen Physiotherapie- und Rehabilitationsprogrammen mit verschiedenen Techniken der „propriozeptiven neuromuskulären Fazilitation“ (PNF) bei Patienten mit Kniearthrose auf Schmerzen, Propriozeption, posturale Kontrolle, Muskelkraft, Bewegungsumfang und Knie zu untersuchen Funktionen

Studienübersicht

Detaillierte Beschreibung

Die aus dieser Studie gewonnenen Ergebnisse werden zur Auswahl der PNF-Technik beitragen, die für Physiotherapien bei Kniearthrose in Kliniken am besten geeignet ist, und die Wirksamkeit von PNF demonstrieren, die in der Literatur nur sehr wenige Male untersucht wurde.

Als Ergebnis dieser Studie soll der Evidenzwert der PNF-Technik im Physiotherapie- und Rehabilitationsprogramm von Patienten mit Kniearthrose ermittelt und die Wirksamkeit dieser theoretisch angenommenen Technik wissenschaftlich nachgewiesen werden. Es wird auch die idealste der beiden PNF-Techniken für die Anwendung bei Patienten mit Knie-Osteoarthritis bestimmen

Studientyp

Interventionell

Einschreibung (Tatsächlich)

35

Phase

  • Unzutreffend

Kontakte und Standorte

Dieser Abschnitt enthält die Kontaktdaten derjenigen, die die Studie durchführen, und Informationen darüber, wo diese Studie durchgeführt wird.

Studienorte

Teilnahmekriterien

Forscher suchen nach Personen, die einer bestimmten Beschreibung entsprechen, die als Auswahlkriterien bezeichnet werden. Einige Beispiele für diese Kriterien sind der allgemeine Gesundheitszustand einer Person oder frühere Behandlungen.

Zulassungskriterien

Studienberechtigtes Alter

45 Jahre bis 65 Jahre (Erwachsene, Älterer Erwachsener)

Akzeptiert gesunde Freiwillige

Nein

Studienberechtigte Geschlechter

Alle

Beschreibung

Einschlusskriterien:

  • Zwischen 45 und 65 Jahren
  • Die Diagnose einer Arthrose im Stadium 1-2 durch den Orthopäden
  • Freiwilligenarbeit für die Forschung
  • Keine Hör-, Seh- und Sprachbehinderung

Ausschlusskriterien:

  • Patienten mit intraartikulärer Kontraktur,
  • Kein Meniskus und keine Bandprobleme
  • Vorhandensein einer neurologischen oder kardiopulmonalen Erkrankung, die die Ergebnisse der Studie beeinflussen kann

Studienplan

Dieser Abschnitt enthält Einzelheiten zum Studienplan, einschließlich des Studiendesigns und der Messung der Studieninhalte.

Wie ist die Studie aufgebaut?

Designdetails

  • Hauptzweck: Behandlung
  • Zuteilung: Zufällig
  • Interventionsmodell: Crossover-Aufgabe
  • Maskierung: Single

Waffen und Interventionen

Teilnehmergruppe / Arm
Intervention / Behandlung
Experimental: Übungsgruppe für wiederholte Kontraktionen
Übungsgruppe für wiederholte Kontraktionen, Hotpack für 20 Minuten am Knie, Ultraschall ist ein Termal-Ajan, der 10 Minuten lang verwendet wird, und wiederholte Dehnungsübungen (wiederholte Kontraktionen). Die Übung „Wiederholte Kontraktionen“ ist eine Art propriozeptive Neuromuskulatur-Erleichterungsübung. 3 Sitzungen für 6 Wochen.
Hotpack angewendet 20 Minuten für Knie 3 Sitzung für 6 Wochen
Ultraschall angewendet 10 Minuten für Knie 3 Sitzung für 6 Wochen
Proprioceptive Neuromusculer Facilitation Technique beinhaltet konzentrische Kontraktionen 3 Sitzungen für 6 Wochen
Experimental: Übungsgruppe kombinieren

Kombination aus Isotonik-Übungsgruppe, Hotpack-Anwendung für Knie 20 Minuten, Ultraschall ist ein Termal-Ajan, der für 10 Minuten Kombination aus Isotonik-Übungen verwendet wird. Die Kombination von isotonischen Übungen ist eine Art von PNF. Kombinierte konzentrische, exzentrische und stabilisierende Kontraktionen einer Muskelgruppe (Agonisten) ohne Entspannung.

3 Sitzungen für 6 Wochen.

Hotpack angewendet 20 Minuten für Knie 3 Sitzung für 6 Wochen
Ultraschall angewendet 10 Minuten für Knie 3 Sitzung für 6 Wochen
Proprioceptive Neuromusculer Facilitation Technique inkl. exzentrischer und konzentrischer Kontraktionen 3 Sitzungen für 6 Wochen
Experimental: Standart Bewegungstherapie

Klassische Physiotherapie: Hotpack, Ultraschall, Standard-Übungsprogramm zur Verbesserung der Quadrizeps-, Hamstring- und Hüftmuskelkraft.

3 Sitzungen für 6 Wochen.

Hotpack angewendet 20 Minuten für Knie 3 Sitzung für 6 Wochen
Ultraschall angewendet 10 Minuten für Knie 3 Sitzung für 6 Wochen

Krafttraining für Quadrizeps, Kniesehne und Hüftmuskulatur. Dehnungsübung für die Oberschenkelmuskulatur.

3 Sitzungen für 6 Wochen

Was misst die Studie?

Primäre Ergebnismessungen

Ergebnis Maßnahme
Maßnahmenbeschreibung
Zeitfenster
Muskelkraft des Quadrizeps femoris
Zeitfenster: 6 Woche

Die Muskelkraft des Quadrizeps femoris wird mit dem Biodex-System bewertet. Der Patient führt eine starke Kniestreckung durch und das System wird analysiert. Das System gibt uns das maximale Drehmoment, das die maximale Kraftfähigkeit des Muskels anzeigt.

1 Wiederholungsmaximum (RM) isotonischer Krafttest.

6 Woche

Sekundäre Ergebnismessungen

Ergebnis Maßnahme
Maßnahmenbeschreibung
Zeitfenster
Knie-Propriozeption (30-45 und 60 Grad)
Zeitfenster: 6 Woche
Die Propriozeption wird mit dem Biodex-System (30-45 und 60 Grad) bewertet.
6 Woche
KOOS-Punktzahl
Zeitfenster: 6 Woche
KOOS besteht aus 5 Subskalen; Schmerzen, andere Symptome, Funktion im täglichen Leben (ADL), Funktion in Sport und Freizeit (Sport/Rec) und kniebezogene Lebensqualität (QOL). Die Vorwoche ist der Zeitraum, der bei der Beantwortung der Fragen berücksichtigt wird. Es werden standardisierte Antwortmöglichkeiten gegeben (5 Likert-Boxen) und jeder Frage wird eine Punktzahl von 0 bis 4 zugeordnet. Für jede Subskala wird eine normalisierte Punktzahl (100 bedeutet keine Symptome und 0 bedeutet extreme Symptome) berechnet (Bewertungsanweisungen sind in einem separaten Dokument verfügbar). : KOOS-Wertung). Eine Gesamtpunktzahl wurde nicht validiert und wird nicht empfohlen.
6 Woche
Stufentest
Zeitfenster: 6 Woche
Klettere und steige in 10 Schritten. Kurze Zeit ist besser.
6 Woche
Womac-Score
Zeitfenster: 6 Woche

Es handelt sich um einen selbst auszufüllenden Fragebogen, bestehend aus 24 Items, unterteilt in 3 Subskalen Schmerz (5 Items): beim Gehen, Treppensteigen, im Bett, Sitzen oder Liegen und aufrechtes Stehen Steifheit (2 Items): nach dem ersten Aufwachen und später in der Tag Körperliche Funktion (17 Items): Treppensteigen, Aufstehen aus dem Sitzen, Stehen, Bücken, Gehen, Ein- und Aussteigen aus dem Auto, Einkaufen, Socken an- und ausziehen, Aufstehen aus dem Bett, Im Bett liegen, Ein- und Aussteigen Bad, Sitzen, auf die Toilette gehen, schwere Hausarbeit, leichte Hausarbeit Die Punkte für jede Subskala werden summiert, mit einem möglichen Punktebereich von 0-20 für Schmerzen, 0-8 für Steifheit und 0-68 für körperlich Funktion. Normalerweise ergibt die Summe der Punktzahlen für alle drei Subskalen eine WOMAC-Gesamtpunktzahl, es gibt jedoch auch andere Methoden, die verwendet wurden, um die Punktzahlen zu kombinieren.

Höhere Werte auf dem WOMAC weisen auf stärkere Schmerzen, Steifheit und funktionelle Einschränkungen hin.

6 Woche
6-Minuten-Gehtest
Zeitfenster: 6 Woche
Der 6-Minuten-Gehtest ist ein submaximaler Belastungstest zur Beurteilung der aeroben Kapazität und Ausdauer. Als Ergebnis wird die zurückgelegte Strecke über eine Zeit von 6 Minuten herangezogen, um Veränderungen der Leistungsfähigkeit zu vergleichen. „Das Ziel dieses Tests ist es, 6 Minuten lang so weit wie möglich zu gehen. Mehr Laufleistung in kurzer Zeit bedeutet bessere Leistung.
6 Woche
Balance
Zeitfenster: 6 Woche
Balance wird nach dem Biodex Balance System (BBS) bewertet. Mit diesem Gerät können Ärzte die neuromuskuläre Kontrolle beurteilen, indem sie die Fähigkeit quantifizieren, eine dynamische bilaterale und einseitige posturale Stabilität auf einer statischen oder instabilen Oberfläche aufrechtzuerhalten. Bei der Messung mit dem BBS werden die persönlichen Werte des Patienten ermittelt und mit Referenzwerten verglichen. Auf dieser Basis werden Bilanzdefizite ermittelt. BBS ermöglicht drei Messungen, einschließlich Gesamtstabilitätsindex (OSI), anterior-posteriorer Stabilitätsindex (APSI) und medial-lateraler Stabilitätsindex (MLSI). Gleichgewicht und Sturzrisiko wurden mit zwei Versuchen über einen Zeitraum von 30 Sekunden mit 10 Sekunden Pause dazwischen bewertet. Wenn die Gesamtpunktzahl nahe Null liegt, wird es besser akzeptiert.
6 Woche
Schweregrad der Knieschmerzen
Zeitfenster: 6 Woche
Der Schmerz wird mit einer visuellen Analogskala bewertet. Die Schmerz-VAS wird vom Befragten selbst ausgefüllt. Der Proband wird gebeten, an dem Punkt, der seine Schmerzintensität darstellt, eine Linie senkrecht zur VAS-Linie zu platzieren. „0“ bedeutet keine Schmerzen, „10“ bedeutet starke Schmerzen, „5“ bedeutet mäßige Schmerzen.
6 Woche
Algometer
Zeitfenster: 6 Woche
Algometer sind Geräte, die verwendet werden können, um den Druck und/oder die Kraft zu identifizieren, die eine Druckschmerzschwelle hervorrufen. Das tragbare Algometer hatte eine 1 cm2 große runde Gummiauflagefläche. Der Untersucher platzierte das digitale Druckalgometer auf einer zu inspizierenden Stelle und drückte gegen den Prüfer in vertikaler Richtung, während die Kraft mit einer konstanten Rate von 1 kg/cm2 erhöht wird. Der Untersucher wies die Probanden an, Schmerzen auszudrücken, indem sie entweder „autsch“ sagten oder ihre Hände hoben, wenn nur leichte Schmerzen zu spüren waren.
6 Woche

Andere Ergebnismessungen

Ergebnis Maßnahme
Maßnahmenbeschreibung
Zeitfenster
Zeit um und teste
Zeitfenster: 6 Woche

Der Patient steht auf, geht zur Linie auf dem Boden und dreht sich um und geht zurück zum Stuhl und setzt sich. Starten Sie die Zeitmessung mit dem Wort „GO“ und stoppen Sie die Zeitmessung, wenn das Subjekt wieder richtig auf dem Stuhl sitzt und der Rücken auf der Stuhllehne aufliegt.

Normale, gesunde ältere Menschen erledigen die Aufgabe in der Regel in zehn Sekunden oder weniger. Sehr gebrechliche oder schwache ältere Menschen mit eingeschränkter Mobilität können 2 Minuten oder länger dauern.

6 Woche

Mitarbeiter und Ermittler

Hier finden Sie Personen und Organisationen, die an dieser Studie beteiligt sind.

Ermittler

  • Studienleiter: Filiz Can, Prof., Hacettepe University

Studienaufzeichnungsdaten

Diese Daten verfolgen den Fortschritt der Übermittlung von Studienaufzeichnungen und zusammenfassenden Ergebnissen an ClinicalTrials.gov. Studienaufzeichnungen und gemeldete Ergebnisse werden von der National Library of Medicine (NLM) überprüft, um sicherzustellen, dass sie bestimmten Qualitätskontrollstandards entsprechen, bevor sie auf der öffentlichen Website veröffentlicht werden.

Haupttermine studieren

Studienbeginn (Tatsächlich)

20. Januar 2018

Primärer Abschluss (Tatsächlich)

20. Mai 2021

Studienabschluss (Tatsächlich)

10. November 2021

Studienanmeldedaten

Zuerst eingereicht

11. Dezember 2017

Zuerst eingereicht, das die QC-Kriterien erfüllt hat

3. August 2018

Zuerst gepostet (Tatsächlich)

6. August 2018

Studienaufzeichnungsaktualisierungen

Letztes Update gepostet (Tatsächlich)

9. März 2022

Letztes eingereichtes Update, das die QC-Kriterien erfüllt

22. Februar 2022

Zuletzt verifiziert

1. Februar 2022

Mehr Informationen

Begriffe im Zusammenhang mit dieser Studie

Arzneimittel- und Geräteinformationen, Studienunterlagen

Studiert ein von der US-amerikanischen FDA reguliertes Arzneimittelprodukt

Nein

Studiert ein von der US-amerikanischen FDA reguliertes Geräteprodukt

Nein

Diese Informationen wurden ohne Änderungen direkt von der Website clinicaltrials.gov abgerufen. Wenn Sie Ihre Studiendaten ändern, entfernen oder aktualisieren möchten, wenden Sie sich bitte an register@clinicaltrials.gov. Sobald eine Änderung auf clinicaltrials.gov implementiert wird, wird diese automatisch auch auf unserer Website aktualisiert .

Klinische Studien zur Knie Arthrose

Klinische Studien zur Warmhaltepackung

Abonnieren