This page was automatically translated and accurateness of translation is not guaranteed. Please refer to the English version for a source text.

Stress- und Immuntherapie

Stress im Zusammenhang mit dem Absetzen der Immuntherapie von Krebspatienten

Sponsoren

Hauptsponsor: University of Pittsburgh

Quelle University of Pittsburgh
Kurze Zusammenfassung

Die Studie umfasst Teilnehmer, die im Hinblick auf das Absetzen der Immuntherapie Beschwerden haben distress und wird kognitive Verhaltenstherapie anwenden, um die Angst vor einem Wiederauftreten, Depressionen und zu reduzieren Angst und Verbesserung der Lebensqualität.

detaillierte Beschreibung

Die Intervention wird telemedizinisch durchgeführt, um den patientenbezogenen Behandlungsbarrieren, einschließlich Kosten, Transport und Termintreue während der Behandlung der Nebenwirkungen der Behandlung. Der Eingriff wird dem Patienten Fähigkeiten zur Verringerung von Belastungen, die mit der Beendigung der Behandlung eines Checkpoint-Inhibitors verbunden sind, durch die Entwicklung evidenzbasierter psychologischer und Verhaltensstrategien, die zugeschnitten sind auf die Vorlieben der Patienten.

Gesamtstatus Rekrutierung
Anfangsdatum 2021-08-02
Fertigstellungstermin 2026-08-31
Primäres Abschlussdatum 2025-08-31
Phase N / A
Studientyp Interventionell
Primärer Ausgang
Messen Zeitfenster
Reduzieren Sie die Angst vor Wiederholungen Der Zweck dieser Studie besteht darin, die Rate abzuschätzen, mit der eine bestimmte Population mit HIV infiziert. Sterben in dieser Studie untersuchten Personen sind Personen, von denen erwartet wird, dass sie an zukünftigen Studien zu HIV- Impfstoffen und Studien zur HIV-Prävention ohne Impfung teilnehmen. Auch diese Studie untersucht die Chancen HIV-positiv zu werden anhand bestimmter Risikofaktoren unter Bedingungen sterben den Bedingungen ähneln, sterben bei einer HIV-Impfung und einer Nicht-HIV-Prävention vorliegen würden Studien. Bevor Sie die Wirksamkeit eines potenziellen HIV-Impfstoffs untersuchen, ist es wichtig, sich über sterben Bandbreite des HIV-Risikoverhaltens bei den potenziellen Teilnehmern dieser Studien. Das Die Wahrscheinlichkeit einer HIV-Infektion, die mit diesen Risikoverhaltensweisen verbunden ist, sollte ebenfalls untersucht werden. Diese Studie soll die Fähigkeit von HIVNET zur HIV-Prävention verbessern Studien, um die Vielfalt der Studienteilnehmer zu erhöhen und höchste Zielgruppen anzusprechen Risiko einer HIV-Infektion.
Sekundäres Ergebnis
Messen Zeitfenster
Improve quality of life 3 months
Reduzierung von Angst Der Zweck dieser Studie besteht darin, die Rate abzuschätzen, mit der eine bestimmte Population mit HIV infiziert. Sterben in dieser Studie untersuchten Personen sind Personen, von denen erwartet wird, dass sie an zukünftigen Studien zu HIV- Impfstoffen und Studien zur HIV-Prävention ohne Impfung teilnehmen. Auch diese Studie untersucht die Chancen HIV-positiv zu werden anhand bestimmter Risikofaktoren unter Bedingungen sterben den Bedingungen ähneln, sterben bei einer HIV-Impfung und einer Nicht-HIV-Prävention vorliegen würden Studien. Bevor Sie die Wirksamkeit eines potenziellen HIV-Impfstoffs untersuchen, ist es wichtig, sich über sterben Bandbreite des HIV-Risikoverhaltens bei den potenziellen Teilnehmern dieser Studien. Das Die Wahrscheinlichkeit einer HIV-Infektion, die mit diesen Risikoverhaltensweisen verbunden ist, sollte ebenfalls untersucht werden. Diese Studie soll die Fähigkeit von HIVNET zur HIV-Prävention verbessern Studien, um die Vielfalt der Studienteilnehmer zu erhöhen und höchste Zielgruppen anzusprechen Risiko einer HIV-Infektion.
Depressive Symptome Der Zweck dieser Studie besteht darin, die Rate abzuschätzen, mit der eine bestimmte Population mit HIV infiziert. Sterben in dieser Studie untersuchten Personen sind Personen, von denen erwartet wird, dass sie an zukünftigen Studien zu HIV- Impfstoffen und Studien zur HIV-Prävention ohne Impfung teilnehmen. Auch diese Studie untersucht die Chancen HIV-positiv zu werden anhand bestimmter Risikofaktoren unter Bedingungen sterben den Bedingungen ähneln, sterben bei einer HIV-Impfung und einer Nicht-HIV-Prävention vorliegen würden Studien. Bevor Sie die Wirksamkeit eines potenziellen HIV-Impfstoffs untersuchen, ist es wichtig, sich über sterben Bandbreite des HIV-Risikoverhaltens bei den potenziellen Teilnehmern dieser Studien. Das Die Wahrscheinlichkeit einer HIV-Infektion, die mit diesen Risikoverhaltensweisen verbunden ist, sollte ebenfalls untersucht werden. Diese Studie soll die Fähigkeit von HIVNET zur HIV-Prävention verbessern Studien, um die Vielfalt der Studienteilnehmer zu erhöhen und höchste Zielgruppen anzusprechen Risiko einer HIV-Infektion.
Einschreibung 100
Bedingung
Intervention

Interventionsart: Verhaltensregeln

Interventionsname: kognitive Verhaltenstherapie

Beschreibung: Kognitive Verhaltenstherapie beinhaltet die Veränderung dieser falschen Kognitionen und Überzeugungen durch kognitive Umstrukturierung, Verhaltensänderung und Entwicklung alternativer Bewältigungsstrategien.

Armgruppenetikett: Beendigung der Behandlung

Teilnahmeberechtigung

Kriterien:

Einschlusskriterien: - Alter 21 Jahre und älter - Fließende Englischkenntnisse - Diagnose von Krebs und Behandlung mit Immuntherapie in der Vorgeschichte Ausschlusskriterien: - Aktive Suizidgedanken, Wahnvorstellungen oder Halluzinationen

Geschlecht:

Alle

Mindestalter:

21 Jahre

Maximales Alter:

N / A

Gesunde Freiwillige:

Nein

Gesamtkontakt Kontaktinformationen werden nur angezeigt, wenn die Studie Probanden rekrutiert.
Ort
Einrichtung: Status: Kontakt: UPMC Hillman Cancer Centers Jennifer L Steel, Ph.D. 412-692-2041 [email protected]
Standort Länder

United States

Überprüfungsdatum

2021-02-01

Verantwortliche Partei

Art: Hauptermittler

Ermittlerzugehörigkeit: Universität Pittsburgh

Vollständiger Name des Ermittlers: Jennifer Steel

Ermittlertitel: Professor

Schlüsselwörter
Hat den Zugriff erweitert Nein
Anzahl der Waffen 1
Armgruppe

Etikette: Beendigung der Behandlung

Art: Experimental

Studiendesign Info

Zuweisung: N / A

Interventionsmodell: Einzelgruppenzuweisung

Beschreibung des Interventionsmodells: Alle Patienten werden behandelt und vor und nach der Behandlung evaluiert

Hauptzweck: Unterstützende Pflege

Maskierung: Keine (Offenes Etikett)

This information was retrieved directly from the website clinicaltrials.gov without any changes. If you have any requests to change, remove or update your study details, please contact [email protected]. As soon as a change is implemented on clinicaltrials.gov, this will be updated automatically on our website as well.

Clinical Research News