This page was automatically translated and accurateness of translation is not guaranteed. Please refer to the English version for a source text.

Die Wirkung propriozeptiver neuromuskulärer Fazilitationstechniken des Schulterblatts auf Schmerzen und Funktionalität beim subakromialen Impingement-Syndrom

Die Wirkung propriozeptiver neuromuskulärer Fazilitationstechniken des Schulterblatts auf Schmerzen und Funktionalität beim subakromialen Impingement-Syndrom

Sponsoren

Hauptsponsor: Tuğba Akgüller

Quelle Istanbul Arel University
Kurze Zusammenfassung

Das Ziel dieser Studie war es, die Auswirkungen der skapulären propriozeptiven neuromuskulären Wirkung zu untersuchen Facilitation (PNF)-Techniken, die zusätzlich zur Bewegungstherapie bei Patienten mit angewendet werden Subakromiales Impingement-Syndrom (SIS) auf Schmerz, Druckschmerzschwelle (PPT), Bereich von Bewegung (ROM), Funktionalität, Schulterblattdyskinese, aktive Triggerpunkte und emotionaler Zustand.

detaillierte Beschreibung

32 Patienten im Alter zwischen 20 und 60 Jahren, bei denen SIS diagnostiziert wurde, wurden in die Studie aufgenommen. Die Patienten wurden zufällig in zwei Gruppen eingeteilt. Die Übungsgruppe erhielt eine Übung Programm mit 12 Sitzungen. Scapular PNF-Techniken wurden auf die PNF-Gruppe mit denselben angewendet Übungsprogramm. Die Patienten wurden zweimal ausgewertet; eine vor und eine nach 6 wochen Behandlung; mit visueller Analogskala (VAS) für Schmerzen, Algometer für PPT, digitaler Goniometer für Bewegungsumfang (ROM), The Disabilities of Arm, Shoulder and Hand (DASH) für funktional Status, Lateral Scapular Slide Test (LSST) für Skapuladyskinese, Travell und Simons Kriterien für Triggerpunkt und Hospital Anxiety and Depression Scale (HADS) für emotional Zustand. Am Ende der Behandlung wurde die Patientenzufriedenheit mit der Global Change Scale bewertet.

Gesamtstatus Abgeschlossen
Anfangsdatum 2019-03-01
Fertigstellungstermin 2019-08-30
Primäres Abschlussdatum 2019-08-30
Phase N / A
Studientyp Interventionell
Primärer Ausgang
Messen Zeitfenster
Change from Baseline Pain intensity of the patients at 6 weeks Baseline and 6 weeks
Änderung des funktionellen Ausgangszustands der Patienten nach 6 Wochen Baseline und 6 Wochen
Sekundäres Ergebnis
Messen Zeitfenster
Shoulder Range of Motion (ROM) Baseline and 6 weeks
Schmerzdruckschwelle (PPT) Baseline und 6 Wochen
Schulterblattdyskinese Baseline und 6 Wochen
Aktive Triggerpunkte Baseline und 6 Wochen
Gefühlslage Baseline und 6 Wochen
Einschreibung 32
Bedingung
Intervention

Interventionsart: Other

Interventionsname: Scapular PNF

Beschreibung: Rhythmic initiation and repetitive stretching techniques in scapula anterior elevation-posterior depression and anterior depression-posterior elevation patterns were applied twice a week for 6 weeks.

Armgruppenetikett: Group1 (PNF group)

Interventionsart: Sonstiges

Interventionsname: Übungsprogramm

Beschreibung: Ein Übungsprogramm bestehend aus Übungen, die bei der konservativen Behandlung des Schulter-Impingement-Syndroms für beide Gruppen verwendet wurden, wurde zweimal wöchentlich für 6 Wochen durchgeführt.

Teilnahmeberechtigung

Kriterien:

Einschlusskriterien: - Alter zwischen 20 und 60 - Diagnostiziert mit SIS durch MRT und klinische Untersuchung und einen Facharzt - Positive Impingementtests (Hawkings-, Neer- und Jobe-Test) oder schmerzhafter Bewegungsbogen (60° -120 °) - Einseitige Schulterschmerzen, die seit mindestens 3 Monaten bestehen - Unterschriebene freiwillige Einwilligungserklärung Ausschlusskriterien: - Diagnostiziert mit adhäsiver Kapsulitis oder massivem Rotatorenmanschettenriss - Nach einer Operation an den oberen Extremitäten - Vorhandensein von rheumatologischen Systemerkrankungen - Vorliegen einer glenohumeralen Instabilität - eine neurologische Erkrankung haben, die die obere Extremität betrifft - Diagnose einer zervikalen Radikulopathie - Degenerative Gelenkerkrankungen - Kommunikationsprobleme haben - Steroid-Injektionstherapie oder Physiotherapie in den letzten 6 Monaten gewesen sind rehabilitiert

Geschlecht:

Alle

Mindestalter:

20 Jahre

Maximales Alter:

60 Jahre

Gesunde Freiwillige:

Nein

Gesamtkontakt Kontaktinformationen werden nur angezeigt, wenn die Studie Probanden rekrutiert.
Ort
Einrichtung: Istanbul Aydin University
Standort Länder

Turkey

Überprüfungsdatum

2020-02-01

Verantwortliche Partei

Art: Sponsor-Ermittler

Ermittlerzugehörigkeit: Universität Istanbul Arel

Vollständiger Name des Ermittlers: Tuğba Akgüller

Ermittlertitel: Dozent

Schlüsselwörter
Hat den Zugriff erweitert Nein
Anzahl der Waffen 2
Armgruppe

Etikette: Group1 (PNF group)

Art: Experimental

Beschreibung: Scapular PNF and exercise program was applied to the PNF group.

Etikette: Gruppe 2 (Übungsgruppe)

Art: Aktiver Komparator

Beschreibung: Das Übungsprogramm wurde auf die Übungsgruppe angewendet

Studiendesign Info

Zuweisung: Zufällig

Interventionsmodell: Parallele Zuordnung

Hauptzweck: Behandlung

Maskierung: Single (Teilnehmer)

This information was retrieved directly from the website clinicaltrials.gov without any changes. If you have any requests to change, remove or update your study details, please contact [email protected]. As soon as a change is implemented on clinicaltrials.gov, this will be updated automatically on our website as well.

Klinische Studien zur Schulter-Impingement-Syndrom

Klinische Studien zur Scapular PNF