Definitive (Chemo-) Strahlentherapie für Patienten mit Speiseröhrenkrebs - 3JECROG R-01

Eine multizentrische Analyse der definitiven (Chemo-) Strahlentherapie mit oder ohne Chemotherapie für Patienten mit Speiseröhrenkrebs - 3JECROG-R01

Sponsoren

Hauptsponsor: Chinese Academy of Medical Sciences

Mitarbeiter: Hebei Medical University Fourth Hospital
Fujian Cancer Hospital
Anyang Tumor Hospital
The First Affiliated Hospital with Nanjing Medical University
Affiliated Hospital of Hebei University
Tianjin Medical University Cancer Institute and Hospital
Beijing Hospital
Tengzhou Central People's Hospital
PLA Army General Hospital

Quelle Chinese Academy of Medical Sciences
Kurze Zusammenfassung

Ziel dieser Beobachtungsstudie ist es, retrospektiv Überlebensdaten für 3000 zu sammeln primäre Speiseröhrenkrebspatienten von multizentrischen zwischen Januar 2000 bis heute. Beyogen auf Als Cox-Modell möchten wir ein Nomogramm entwickeln, das ein entferntes lokales Wiederauftreten vorhersagt Metastasen und Überleben für Patienten, die mit Strahlentherapie oder Radiochemotherapie mit oder behandelt wurden ohne Chemotherapie.

Gesamtstatus Abgeschlossen
Anfangsdatum 1. Juni 2017
Fertigstellungstermin 28. Februar 2018
Primäres Abschlussdatum 30. September 2017
Studientyp Beobachtungs
Primärer Ausgang
Messen Zeitfenster
Overall survival 1 year
Gesamtüberleben 2 Jahre
Sekundäres Ergebnis
Messen Zeitfenster
Progress free survival 1 year
Fortschrittsfreies Überleben 2 Jahre
Lokoregionales rezidivfreies Überleben 1 Jahr
Lokoregionales rezidivfreies Überleben 2 Jahre
Fernmetastasenfreies Überleben 1 Jahr
Fernmetastasenfreies Überleben 2 Jahre
Einschreibung 2762
Bedingung
Teilnahmeberechtigung

Probenahmeverfahren: Wahrscheinlichkeitsstichprobe

Kriterien:

Einschlusskriterien:

- Histologisch bestätigtes Plattenepithelkarzinom, Adenokarzinom der Speiseröhre oder ösophagogastrischer Übergang Nicht resezierbarer oder potenziell resektabler Tumor (cT3-4N0-1M0-M1b, ohne viszerale Metastasierung, gemäß AJCC 6) basierend auf Standard-Primärinszenierung durch EUS und CT

- Alter> 18 Jahre

- Keine Fernmetastasen außer supraklavikulären Lymphknoten

- Keine Vorgeschichte von Thoraxbestrahlung

- Die Patienten müssen eine normale Organ- und Markfunktion haben, wie nachstehend definiert: Leukozyten: größer oder gleich 3.500 G / L; Thrombozyten: größer oder gleich 100.000 / mm3 Hämoglobin: größer oder gleich 10 g / l. Gesamtbilirubin: normal institutionelle Grenzen; AST / ALT: kleiner oder gleich dem 1,5-fachen der Obergrenze; Kreatinin innerhalb normaler Obergrenzen

Ausschlusskriterien:

- Patienten mit einer anderen Krebsanamnese außer Zervixkarzinom in situ und nicht bösartig Melanom Hautkrebs während 5 Jahren vor der Diagnose von Speiseröhrenkrebs

- Schwangere oder stillende Frauen

- Kontraindikation für Strahlentherapie oder Chemotherapie

Geschlecht: Alles

Mindestalter: 18 Jahre

Maximales Alter: N / A

Gesunde Freiwillige: Nein

Ort
Einrichtung: Department of Radiation Oncology, Cancer Hospital, National Cancer Center, Chinese Academy of Medical Sciences (CAMS) and Peking Union Medical College (PUMC)
Standort Länder

China

Überprüfungsdatum

Dezember 2018

Verantwortliche Partei

Art: Hauptermittler

Ermittlerzugehörigkeit: Chinesische Akademie der Medizinischen Wissenschaften

Vollständiger Name des Ermittlers: Zefen Xiao

Ermittlertitel: MD

Hat den Zugriff erweitert Nein
Bedingung Durchsuchen
Armgruppe

Etikette: Chemoradiotherapy

Etikette: Radiochemotherapie nach Chemotherapie

Etikette: Radiochemotherapie gefolgt von Chemotherapie

Studiendesign Info

Beobachtungsmodell: Fallkontrolle

Zeitperspektive: Rückblick

Quelle: ClinicalTrials.gov