This page was automatically translated and accurateness of translation is not guaranteed. Please refer to the English version for a source text.

Auswirkungen einer L-Arginin- und L-Citrullin-Supplementierung auf die Muskelatmung

29. April 2022 aktualisiert von: Stephen Bailey, Loughborough University

Die Wirkung einer L-Arginin- und L-Citrullin-Supplementierung auf die Ausdauerleistung und die mitochondriale Atmung

Das Ziel dieser Studie ist es, die Auswirkungen einer Nahrungsergänzung mit den Aminosäuren L-Arginin und L-Citrullin auf die Ausdauerleistung und die mitochondriale Atmung bei gesunden Männern im Vergleich zu einer Nahrungsergänzung mit L-Arginin allein und einem Placebo-Supplement zu bestimmen.

Studienübersicht

Detaillierte Beschreibung

Diese Studie ist eine randomisierte, doppelblinde Cross-Over-Studie zur Supplementierung mit L-Arginin und L-Citrullin, zur Supplementierung mit L-Arginin allein und zur Supplementierung mit Placebo bei gesunden Männern. Der Interventionszeitraum beträgt 8-11 Wochen für jeden Teilnehmer und es werden mindestens 15 Personen rekrutiert und eingeschrieben, um die Studie abzuschließen. Die Probanden werden das unten beschriebene experimentelle Protokoll über 3 einzelne 10-tägige Ergänzungsperioden absolvieren, die durch Auswaschperioden von ungefähr 2 Wochen getrennt sind. Die Probanden nehmen Maisstärke als Placebo, L-Arginin (3 g/Tag) oder L-Arginin (1,5 g/Tag) + L-Citrullin (1,5 g/Tag) ein. Am 7. Tag der Supplementierungsperiode werden den Probanden eine Skelettmuskelbiopsie und eine Blutprobe entnommen, um die Mitochondrienfunktion und die Aminosäure- und Stickoxidspiegel im Blut zu untersuchen. An Tag 10 der Supplementierungsperiode absolvieren die Probanden einen Leistungstest auf einem Fahrradergometer, um ihre Ausdauerleistung zu ermitteln. Diese Bewertungen werden durchgeführt, um die Auswirkungen der gleichzeitigen Einnahme von L-Arginin und L-Citrullin im Vergleich zu L-Arginin allein und Placebo-Verabreichung zu bestimmen.

Studientyp

Interventionell

Einschreibung (Tatsächlich)

18

Phase

  • Unzutreffend

Kontakte und Standorte

Dieser Abschnitt enthält die Kontaktdaten derjenigen, die die Studie durchführen, und Informationen darüber, wo diese Studie durchgeführt wird.

Studienorte

  • Vereinigtes Königreich
    • Leicester
      • Loughborough, Leicester, Vereinigtes Königreich, Le11 3YU
        • School of Sport, Exercise and Health Sciences

Teilnahmekriterien

Forscher suchen nach Personen, die einer bestimmten Beschreibung entsprechen, die als Auswahlkriterien bezeichnet werden. Einige Beispiele für diese Kriterien sind der allgemeine Gesundheitszustand einer Person oder frühere Behandlungen.

Zulassungskriterien

Studienberechtigtes Alter

18 Jahre bis 40 Jahre (Erwachsene)

Akzeptiert gesunde Freiwillige

Nein

Studienberechtigte Geschlechter

Männlich

Beschreibung

Einschlusskriterien:

  • gesunder Mann, 18-40 Jahre alt
  • erholungsaktiv
  • gesunder BMI (≥18,5 und ≤24,9 kg/m2)

Ausschlusskriterien:

  • die derzeit oder in den letzten zwei Monaten an anderen Studien teilnehmen oder die Absicht haben, während des Zeitraums dieser Studie an anderen Studien teilzunehmen
  • Vorgeschichte von Magen-, Verdauungs-, Herz-Kreislauf-, Nierenerkrankungen oder anderen orthopädischen Erkrankungen im Zusammenhang mit motorischen Organen
  • Lidocain-Allergie
  • Einnahme von Medikamenten, die Studienmessungen beeinflussen können
  • Kontraindikation für Biopsieverfahren
  • auf Medikamente, die das Immunsystem beeinflussen
  • auf Aspirin oder andere Medikamente, von denen bekannt ist, dass sie Blutungen verlängern
  • Raucher
  • Benutzer von Nahrungsergänzungsmitteln derzeit oder im letzten Monat
  • ein starker Trinker

Studienplan

Dieser Abschnitt enthält Einzelheiten zum Studienplan, einschließlich des Studiendesigns und der Messung der Studieninhalte.

Wie ist die Studie aufgebaut?

Designdetails

  • Hauptzweck: Grundlegende Wissenschaft
  • Zuteilung: Zufällig
  • Interventionsmodell: Crossover-Aufgabe
  • Maskierung: Doppelt

Waffen und Interventionen

Teilnehmergruppe / Arm
Intervention / Behandlung
Experimental: L-Arginin und L-Citrullin
10 Tage Supplementierung mit 1,5 g L-Arginin und 1,5 g L-Citrullin pro Tag
Nahrungsergänzungsmittel: L-Arginin- und L-Citrullin-Ergänzung, L-Arginin-Ergänzung oder Placebo-Ergänzung (Maisstärke) Die Probanden absolvieren 3 einzelne 10-tägige Ergänzungsperioden, die durch Auswaschperioden von etwa 2 Wochen getrennt sind.
An Tag 10 jeder Supplementierungsperiode absolvieren die Probanden einen Leistungstest auf einem Fahrradergometer, um ihre Ausdauerleistung zu untersuchen.
Experimental: L-Arginin
10 Tage Supplementierung mit 3 g L-Arginin pro Tag
Nahrungsergänzungsmittel: L-Arginin- und L-Citrullin-Ergänzung, L-Arginin-Ergänzung oder Placebo-Ergänzung (Maisstärke) Die Probanden absolvieren 3 einzelne 10-tägige Ergänzungsperioden, die durch Auswaschperioden von etwa 2 Wochen getrennt sind.
An Tag 10 jeder Supplementierungsperiode absolvieren die Probanden einen Leistungstest auf einem Fahrradergometer, um ihre Ausdauerleistung zu untersuchen.
Placebo-Komparator: Placebo (Maisstärke)
10 Tage Nahrungsergänzung mit Maisstärke
Nahrungsergänzungsmittel: L-Arginin- und L-Citrullin-Ergänzung, L-Arginin-Ergänzung oder Placebo-Ergänzung (Maisstärke) Die Probanden absolvieren 3 einzelne 10-tägige Ergänzungsperioden, die durch Auswaschperioden von etwa 2 Wochen getrennt sind.
An Tag 10 jeder Supplementierungsperiode absolvieren die Probanden einen Leistungstest auf einem Fahrradergometer, um ihre Ausdauerleistung zu untersuchen.

Was misst die Studie?

Primäre Ergebnismessungen

Ergebnis Maßnahme
Maßnahmenbeschreibung
Zeitfenster
Veränderung der Ausdauerleistung auf einem Fahrradergometer zwischen L-Arginin-Supplementierung und Placebo-Supplementierung
Zeitfenster: 8-11 Wochen
An Tag 10 der Supplementierungsperioden absolvieren die Probanden einen Leistungstest auf einem Fahrradergometer, um ihre Ausdauerleistung zu ermitteln
8-11 Wochen
Veränderung der Ausdauerleistung auf einem Fahrradergometer zwischen L-Arginin + L-Citrullin-Supplementierung und Placebo-Supplementierung
Zeitfenster: 8-11 Wochen
An Tag 10 der Supplementierungsperioden absolvieren die Probanden einen Leistungstest auf einem Fahrradergometer, um ihre Ausdauerleistung zu ermitteln
8-11 Wochen
Veränderungen der mitochondrialen Funktion im Skelettmuskel zwischen L-Arginin-Supplementierung und Placebo-Supplementierung
Zeitfenster: 8-11 Wochen
Am Tag 7 der Supplementierungsperioden wird von den Probanden eine Skelettmuskelbiopsieprobe entnommen, um die Mitochondrienfunktion zu untersuchen.
8-11 Wochen
Veränderungen der mitochondrialen Funktion im Skelettmuskel zwischen L-Arginin + L-Citrullin-Supplementierung und Placebo-Supplementierung
Zeitfenster: 8-11 Wochen
Am Tag 7 der Supplementierungsperioden wird von den Probanden eine Skelettmuskelbiopsieprobe entnommen, um die Mitochondrienfunktion zu untersuchen.
8-11 Wochen

Sekundäre Ergebnismessungen

Ergebnis Maßnahme
Maßnahmenbeschreibung
Zeitfenster
Veränderungen der Aminosäure- und Stickoxid-Biomarkerspiegel im Plasma zwischen L-Arginin-Supplementierung und Placebo-Supplementierung
Zeitfenster: 8-11 Wochen
An den Tagen 7 und 10 der Supplementierungsperioden wird den Probanden eine venöse Blutprobe entnommen, um die Aminosäure- und Stickoxid-Biomarkerspiegel im Plasma zu untersuchen.
8-11 Wochen
Veränderungen der Aminosäure- und Stickoxid-Biomarkerspiegel im Plasma zwischen L-Arginin + L-Citrullin-Supplementierung und Placebo-Supplementierung
Zeitfenster: 8-11 Wochen
An den Tagen 7 und 10 der Supplementierungsperioden wird den Probanden eine venöse Blutprobe entnommen, um die Aminosäure- und Stickoxid-Biomarkerspiegel im Plasma zu untersuchen.
8-11 Wochen
Veränderungen der Muskeloxygenierung zwischen L-Arginin-Supplementierung und Placebo-Supplementierung
Zeitfenster: 8-11 Wochen
An Tag 10 der Supplementierungsperioden wird die Sauerstoffversorgung der Skelettmuskulatur mittels Nahinfrarot-Spektroskopie bewertet, um den Gewebesättigungsindex während des Trainings aufzudecken.
8-11 Wochen
Veränderungen der Muskeloxygenierung zwischen L-Arginin + L-Citrullin-Supplementierung und Placebo-Supplementierung
Zeitfenster: 8-11 Wochen
An Tag 10 der Supplementierungsperioden wird die Sauerstoffversorgung der Skelettmuskulatur mittels Nahinfrarot-Spektroskopie bewertet, um den Gewebesättigungsindex während des Trainings aufzudecken.
8-11 Wochen
Veränderungen des subjektiven Gefühls während und nach dem Training zwischen L-Arginin-Supplementierung und Placebo-Supplementierung
Zeitfenster: 8-11 Wochen
Am Tag 10 der Supplementierungsperiode wird das subjektive Gefühl während (unter Verwendung der 6–20 Bewertungen der wahrgenommenen Anstrengungsskala) und nach (unter Verwendung einer visuellen Analogskala von 100 mm, wobei 0 mm = kein Schmerz und 100 m = maximaler Schmerz) der Übung bewertet . Das subjektive Empfinden wird auch am Morgen des 11. Tages jeder Ergänzungsperiode bewertet.
8-11 Wochen
Veränderungen des subjektiven Gefühls während und nach dem Training zwischen L-Arginin + L-Citrullin-Supplementierung und Placebo-Supplementierung
Zeitfenster: 8-11 Wochen
Am Tag 10 der Supplementierungsperiode wird das subjektive Gefühl während (unter Verwendung der 6–20 Bewertungen der wahrgenommenen Anstrengungsskala) und nach (unter Verwendung einer visuellen Analogskala von 100 mm, wobei 0 mm = kein Schmerz und 100 m = maximaler Schmerz) der Übung bewertet . Das subjektive Empfinden wird auch am Morgen des 11. Tages jeder Ergänzungsperiode bewertet.
8-11 Wochen

Mitarbeiter und Ermittler

Hier finden Sie Personen und Organisationen, die an dieser Studie beteiligt sind.

Ermittler

  • Hauptermittler: Stephen J Bailey, PhD, Lecturer

Studienaufzeichnungsdaten

Diese Daten verfolgen den Fortschritt der Übermittlung von Studienaufzeichnungen und zusammenfassenden Ergebnissen an ClinicalTrials.gov. Studienaufzeichnungen und gemeldete Ergebnisse werden von der National Library of Medicine (NLM) überprüft, um sicherzustellen, dass sie bestimmten Qualitätskontrollstandards entsprechen, bevor sie auf der öffentlichen Website veröffentlicht werden.

Haupttermine studieren

Studienbeginn (Tatsächlich)

1. Mai 2019

Primärer Abschluss (Tatsächlich)

1. Januar 2022

Studienabschluss (Tatsächlich)

1. Januar 2022

Studienanmeldedaten

Zuerst eingereicht

18. Juni 2019

Zuerst eingereicht, das die QC-Kriterien erfüllt hat

25. Juni 2019

Zuerst gepostet (Tatsächlich)

26. Juni 2019

Studienaufzeichnungsaktualisierungen

Letztes Update gepostet (Tatsächlich)

2. Mai 2022

Letztes eingereichtes Update, das die QC-Kriterien erfüllt

29. April 2022

Zuletzt verifiziert

1. April 2022

Mehr Informationen

Begriffe im Zusammenhang mit dieser Studie

Andere Studien-ID-Nummern

  • R19-P010

Arzneimittel- und Geräteinformationen, Studienunterlagen

Studiert ein von der US-amerikanischen FDA reguliertes Arzneimittelprodukt

Nein

Studiert ein von der US-amerikanischen FDA reguliertes Geräteprodukt

Nein

Diese Informationen wurden ohne Änderungen direkt von der Website clinicaltrials.gov abgerufen. Wenn Sie Ihre Studiendaten ändern, entfernen oder aktualisieren möchten, wenden Sie sich bitte an [email protected]. Sobald eine Änderung auf clinicaltrials.gov implementiert wird, wird diese automatisch auch auf unserer Website aktualisiert .

Klinische Studien zur Ernährungsbedingte Exposition

Klinische Studien zur Nahrungsergänzungsmittel